Wir (Martina Stöckl und Ich) haben die Vision vom Menschen der sich seiner männlichen und weiblichen
Anteile bewusst ist und beide lebendig verkörpert. Wir sehen, wie die beiden
Geschlechter ein nährendes Verhältnis miteinander eingehen und gemeinsam im
Inneren wie im Außen wundervolles erschaffen. Beide Anteile haben eine heilige,
würdevolle Aufgabe beim Erschaffen und der Meisterung deines Lebens.
Wir wollen dazu beitragen, dass die innere Frau und der innere Mann vollständig
gesehen und anerkannt werden und sich durch Dich auf die höchste und beste
Weise entfalten können. Mit diesem Workshop wollen wir Missverständnisse zu den Geschlechtern
auflösen und damit einen neuen Blick auf gelebte Weiblichkeit und gelebte
Männlichkeit im Innen wie im Außen ermöglichen. Dafür bieten wir Dir einen sicheren, vertrauensvollen Rahmen in dem tiefe
Heilung und Transformation möglich sind. 

Zu dieser heiligen Arbeit laden wir herzlich ein und freuen uns auf Dich!

In Verbundenheit
Martina und Matthias

Thematischer Ablauf

∞ Was ist Weiblichkeit/Männlichkeit? ∞
∞ Yin und Yang Bestandsaufnahme ∞
∞ gemeinsam Licht in den Schatten tragen ∞
∞ den Schatten transformieren ∞
∞ Tanzen der inneren Geschlechter ∞
∞ Integration, Vision ∞

Der dreistündige Workshop findet Online via Zoom statt. Am: Samstag, den 08.05.2021
Nachmittags: 13:00 – ca. 17:00 Uhr (inkl. Pausen 30 min)
Wertschätzung: 50 €
(bei finanziellem Engpass sprich uns an, wir finden einen Weg)
Du brauchst: Stabile Internetverbindung, viel Wasser, ruhigen, warmen Raum, kleine Snacks für die Pausen, Zeit danach zur Integration.

Um dich anzumelden, nimm einfach mit mir Kontakt auf: Ich schicke dir dann alle Details zu.