Sarah K.

Ich hab das Grabe-Tiefer-Seminar bei Matthias gemacht und es war genau richtig… die Impulse, der Humor, die wunderschön geführten Meditationen, die Digging-Sessions…. es war für mich eine transformative und lebensverändernde Zeit und es hat einfach Spaß gemacht. Gesagtes wirkte teilweise noch Tage und Wochen später nach. Und ich habe technisch viel gelernt und mitgenommen, vor allem das Vertrauen in meine Fähigkeiten beim Diggen. Und ich habe das Gefühl, die Theta-Philosophie durch die toll begleiteten Übungssessions nochmal tiefergehender begriffen zu haben. Durch seine neutrale, bedachte, liebevolle Art fiel es mir leicht, meine Scham bei Demo-Theta-Sessions beiseite zu packen und mich bei für mich schwierigsten Themen kinderleicht zu öffnen. Ich hab bei Matthias immer das Gefühl, dass kein Thema zu groß, zu schwierig oder zu verworren ist und ich es mit seiner Hilfe lösen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.